Für die Konsultation der Unterlagen im Lesesaal vereinbaren Sie bitte telefonisch (043 268 87 50) einen Termin, da die Platzzahl im Lesesaal aufgrund der Corona-Situation beschränkt ist. Der Zugang zum Lesesaal ist nur mit bestätigter Platzreservation möglich.

Schweizer Solidaritätsbrigade in Nicaragua, 1982


Diverses

Ar 201.259.1
Akten

1982-1983

2 Mappen:
- Flugblätter, Aufrufe und Rundschreiben, die im Vorfeld des Einsatzes publiziert wurden; Protokolle, Adresslisten
- Entwurf für eine Bilanz, undat. (Oktober/November 1982, 3 Seiten
- Manuskript für Diaschau
- Bericht von Salome Müller über die Brigade 82, 09.03.1983, Kirchgemeindehaus Horn: Zeitungsausschnitte
- Berichterstattung in Schweizer Zeitungen über die Solidaritätsbrigade 82
- Von Salome Müller in Nicaragua und Kuba zusammengetragene Unterlagen: Postkarten, Prospekte, Zeitschriften, Objekte
Ar 201.259.2
Publikationen

1982

1 Mappe, darin:
- «Der Staat ist zu arm, um uns helfen zu können…», Erlebnisbericht von Verena Mühlberger über einen Besuch in den Kaffeeplantagen Nicaraguas [Hrsg.: OS3, Import- und Informationsstelle für Waren aus Entwicklungsgebieten], o.J. (September 1982); enthält auch Entwürfe für die Broschüre in deutscher und französischer Sprache
- Schweizer Internationalisten Brigade 82 in Nicaragua: Berichte, Analysen, Erlebnisse, o.O., o.J., 159 Seiten
[Die Brigade-Publikation spiegelt eher die Diskussionen der frühen 1980er Jahre in der Schweiz wider und war gemäss Einschätzung von Salome Hächler für die breitere Solidaritätsarbeit wenig geeignet; auch das Umschlagbild war umstritten.]
Ar 201.259.3
T-Shirt «Brigada Internacionalista SUIZA NICARAGUA 1982»

1982

Ar 201.259.4
Unterlagen zum Engagement von Salomé Müller in diversen sozialen Bewegungen in Schaffhausen

1982-1990

1 Mappe, darin:
- Solidarität mit El Salvador, 1982
- Zentralamerika-Komitee Schaffhausen, 1982-1984
- Dritt-Welt-Verein Schaffhausen, 1982; enthält auch: Interview von Hans-Jürg Fehr mit Salome Müller, Schaffhauser AZ, 22.06.1982
- Frauen für den Frieden Schaffhausen, 1983-1984
- Smogalarm: Aktion gegen die geplante Glasfabrik im Herblingertal, 30.03.1985
- Schaffhauser Komitee gegen die Asylgesetzrevision, 1987
- Korrespondenz mit dem Sonderbeauftragten für Staatsschutzakten, 1990

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.