Die gegenwärtige Corona-Epidemie zwingt auch das Schweizerische Sozialarchiv zu einer starken Einschränkung seiner Dienstleistungen:

Archivbestellungen sind im Moment nicht möglich.

Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, Ihnen bald wieder mit allen unseren Dienstleistungen zur Verfügung stehen zu können.

Gruppe Schweiz Philippinen GSP


GSP-Dokumente

Ar 86.10.1
GSP Protokolle
Mappe 1: Gründungsversammlung 28.8.1983. Nationale Treffen 1983-92.
Mappe 2: Nationale Treffen 1993-2001. Mitgliederversammlungen. Auflösung.
Mappe 3: GSP-Protokolle 1983-86.
Mappe 4: GSP-Protokolle 1987-90. inklusive Berichte des Sekretariates.
Mappe 5: Vorstand, Protokolle. 1993 – Juli 1996.
Mappe 6: Vorstand, Protokolle, Aug. 1996 – 1999. Vorschläge Logo. Akten betr. Auflösung, 2000-2004.
Ar 86.10.2
GSP Jahresberichte, Interne Dokumente
Mappe 1: Gründung, Statuten, Leitbild. GSP Umstrukturierung. Organisationsanalyse 1992. Jahresberichte 1985-98.
Mappe 2: Doku-Material.
Mappe 3: Personelles.
Mappe 4: Administratives. Steuerbefreiung. VPOD-Sektion NGO.
Mappe 5: Oeffentlichkeitsarbeit für NON-Profit-Organisationen. Kurse 1994.
Mappe 6: Fichen und Staatsschutzakten, 1991-95.
Ar 86.10.3
GSP Buchhaltung und Finanzielles
Mappe 1: Finanzielles 1985-93.
Mappe 2: Finanzielles 1994-96.
Mappe 3: Journale, Kassabücher 1983-96.
Mappe 4: Buchhaltung 1983-84. Belege, Unterlagen.
Ar 86.10.4
GSP Finanzielles
Mappe 1: Buchhaltung 1988. I
Mappe 2: Buchhaltung 1988. II
Mappe 3: Buchhaltung 1991. Abrechnung Studienreise.
Mappe 4: Buchhaltung 1993. I
Mappe 5: Buchhaltung 1993. II. Belege.

Projekte, Studienreisen, diverse Aktivitäten

Ar 86.20.1
GSP Projekte und Projektvorschläge
Mappe 1: Projektvorschläge (Auswahl) 1988-92.
Mappe 2: Projektvorschläge (Auswahl) 1985-87.
Mappe 3: Projektvorschläge (Auswahl) 1993-95.
Mappe 4: GSP-Projekte. 1986-88. Landprogramm auf Negros 1986-87. Gesundheitsprojekt 1987.
Mappe 5: GSP-Projekte. 1989-91. Nothilfe- und Aufbauprojekt auf Negros.
Mappe 6: GSP-Projekte. 1991-92. Pinatubo-Opfer-Projekt. Bewässerungsprojekt auf Negros, 1992.
Mappe 7: GSP-Projekte. 1993-98. Schulprojekte in Manila 1995-97. Stipendienprogramm in Manila 1998.
Ar 86.20.2
Studienreisen, 1984-97
Mappe 1: Korrespondenz KSP, Reiseberichte, Exposures. 1985-89.
Mappe 2: Organisation, Vorbereitungen Reise 1995.
Mappe 3: Teilnehmende an Studienreisen. 1984-87.
Mappe 4: Teilnehmende an Studienreisen. 1988-97.
Ar 86.20.3
GSP - Studienreisen, 1989-98
Mappe 1: GSP – Studienreise 1990. GSP und oekumenischer Jugenddienst Schweiz.
Mappe 2: GSP – Studienreisen. Planung Organisation. Fotos, Berichte. 1991.
Mappe 3: GSP – Studienreisen. 1993.
Mappe 4: GSP – Studienreisen. 1995.
Mappe 5: GSP – Studienreisen. 1996 und 1998.
Ar 86.20.4
Diverse Aktivitäten
Mappe 1: Diverse Aktivitäten 1984 – 85. Diavorträge, Rundschreiben, Solidaritätsaufrufe, Menschenrechtsaktivitäten, Internationale Solidaritätskonferenz Mindanao, 7.-21.9.1985.
Mappe 2: Diverse Aktivitäten 1986 – 87. Petition betr. Marcos-Gelder, Bankenplatz Schweiz, Symposium USA-Schweiz-Dritte Welt, Fribourg, 16.5.1987.
Mappe 3: Diverse Aktivitäten 1988. Kritik und Petition an Regierung C. Aquino.
Mappe 4: Diverse Aktivitäten 1989 - 91. US-Basen, Landreform, NPA-Film, International Peace Festival (Philippines).
Mappe 5: Diverse Aktivitäten 1992-99. Kairos Europa – Schweiz. Romerohaus Luzern. 12.-14. Juni 1992. gesundheitsfragen. Friedensarbeit 1995. Forum 98, Brig 1998.
Ar 86.20.5
Diverse Aktivitäten
Mappe 1: Diverse Aktivitäten 1994-97. Gesundheit, Meditation (Shibashi), Kooperation mit kirchlichen Kreisen.
Mappe 2: Diverse Aktivitäten 1985-86.30.Nuklearfreie Zone, US-Militärbasen.
Mappe 3: Diverse Aktivitäten 1996-97. Moro-Tour.
Mappe 4: Diverse Aktivitäten 1998-2000. Freiwilligenarbeit, Jugendarbeit und Arbeit in Schulen, Stipendien.
Mappe 5: Aktivitäten 1998: Philippine Centennial.

Öffentlichkeitsarbeit, Korrespondenz

Ar 86.30.1
GSP Medienarbeit, Philinfo.
Mappe 1: Presseartikel und Korrespondenz.
Mappe 2: Artikel, Korrespondenz 1995-98. Bibliographie. Fallstudie. Veröffentlichte Texte 1997.Veröffentlichte Texte 1998.
Mappe 3: GSP Publikationen, Werbung.
Mappe 4: Philinfo. 1990-1997.
Mappe 5: Philinfo. 1998-1999
Ar 86.30.2
GSP Korrespondenz
CDRom GSP-Korrespondenz und Protokolle 1996-1999.
Mappe 1: Korrespondenz GSP-Privatpersonen. Gesuche Einreisevisa, ca.1988 – 1992.
Mappe 2: Korrespondenz, Diverses. 1997-2001.
Mappe 3: Korrespondenz, Diverses. 1988-92.
Mappe 4: Korrespondenz, Diverses. 1993-94.
Mappe 5: Korrespondenz, Diverses. 1995-96.
Ar 86.30.3
Karten, Korrespondenz.
Mappe 1: Post- und Glückwunschkarten. 1993-96.
Mappe 2: Post- und Glückwunschkarten. 1993-96.
Mappe 3: Korrespondenz GSP – epic (Ecumenical Partnership for International Concerns – Philippines), PGX (Peoples' Global Exchange). Korrespondenz mit Vim, Lora, Gemma.
Mappe 4: Korrespondenz mit div. philippinischen NGO's. 1996 – 99.
Mappe 5: Korrespondenz mit NGO's: Bayan, KMU.
Ar 86.30.4
Korrespondenz GSP-Philippinen, Europa
Mappe 1: Aktionsgruppe Philippinen e.V. (agphi).
Korrespondenz, Aktionsplanung und Koordination. 1983-91.
Mappe 2: Korrespondenz GSP-Philippinen. 1984-86.30.
Mappe 3: Korrespondenz GSP-Philippinen. 1987-88.
Mappe 4: Korrespondenz GSP-Philippinen. 1988-89.
Mappe 5: Korrespondenz GSP-Philippinen, Europa. 1993-96.
Ar 86.30.5
Korrespondenz GSP. Mitglieder, Rundbriefe, Hilfswerke
Mappe 1: Korrespondenz GSP-Mitglieder; allgemeine Korrespondenz; Korrespondenz betr. Spenden und sonstiger Unterstützung; Korrespondenz Gruppenmitglieder.
Mappe 2: Rundbriefe. Unterlagen zu Öffentlichkeitsarbeit. 1984-89.
Mappe 3: Diverse Hilfswerke: Korrespondenz.
Mappe 4: Mitstifterorganisation beim Solifonds. 1984-2001.
Mappe 5: Diverse Hilfswerke, entwicklungspolitische Organisationen (Erklärung von Bern, Fastenopfer, Heks, Helvetas).

Regionalgruppen, Netzwerk/Kontakte

Ar 86.40.1
Regionalgruppen (Bern, Luzern, Genf, Theresa-Lädeli)
Mappe 1: Regionalgruppe Basel, Planung 1986.40. Regionalgruppe Luzern (Kalayaan).
Mappe 2: Solidaritätsgruppe Genf, 1984-94.
Mappe 3: Regionalgruppe Bern, 1984 – 87.
Mappe 4: Regionalgruppe Bern, 1988 -95.
Mappe 5: Theresalädeli in Jegenstorf, 1992 – 98.
Ar 86.40.2
Regionalgruppe Zürich, andere philippinische Organisationen in der Schweiz
Mappe 1: Philippinische Organisationen in Europa. Aktivitäten, Korrespondenz.
Mappe 2: Tuluyang Pinoy Zürich, Aktivitäten, Kooperation mit GSP.
Mappe 3: Regionalgruppe Zürich. Aktivitäten im Raum Zürich. 1986 – 92.
Mappe 4: Regionalgruppe Zürich. Aktivitäten im Raum Zürich. Auftritt am Zürifäscht '94. 1993 – 96.
Mappe 5: Regionalgruppe Zürich. Diverses. Auftritt am 1. Mai 1993. Pancit-Verkauf. Menschenrechtsbericht von Bruno Lienhard. 1993
Ar 86.40.3
KSP (KOMITE NG SAMBAYANG PILIPINO, Filipino People's Committee, Utrecht)
Mappe 1: Korrespondenz, Einschätzungen, Berichte. Koordination der Aktivitäten in Europa. 1997 – 99.
Mappe 2: Korrespondenz, Einschätzungen, Berichte. Koordination der Aktivitäten in Europa. 1995 – 96.
Mappe 3: Korrespondenz, Einschätzungen, Berichte. Koordination der Aktivitäten in Europa. 1991 – 94.
Mappe 4: Korrespondenz, Einschätzungen, Berichte. Koordination der Aktivitäten in Europa. 1988 – 90.
Mappe 5: Korrespondenz, Einschätzungen, Berichte. Koordination der Aktivitäten in Europa. 1984 – 87.

Konferenzen

Ar 86.50.1
Europäische Solidaritätskonferenzen 1988 - 99
Mappe 1: Europäische Solidaritätskonferenz in Kerekrade, NL, 1988.
Mappe 2: Europäische Solidaritätskonferenz in Oostmalle, Belgium, 1991.
Mappe 3: Europäische Solidaritätskonferenz in Leusden, NL, 1993.
Mappe 4: Europäische Solidaritätskonferenz in Hoisdorf, BRD, 1995.
Mappe 5: Europäische Solidaritätskonferenz in Reading, UK, 1999.
Ar 86.50.2
Europäische Solidaritätskonferenzen auf Boldern 1997
Mappe 1: Korrespondenz 1995 – Juli 1996. Vorbereitungen, Einladungen, Visa.
Mappe 2: Korrespondenz Aug. – Dez. 1997. Organisation, Finanzen.
Mappe 3: Raumsuche, Finanzen, diverse Unterlagen zu verschiedenen Tagungsthemen.
Mappe 4: Anmeldungen, Teilnehmerlisten, Korrespondenz, Ausschreibungen.

Kampagnen, Dokumentationen zu verschiedenen Themen

Ar 86.60.1
Kampagne, Migration, Ausstellung
Mappe 1: Korrespondenz: Wanderausstellung "Nirgendwo zu Hause - zum Leben philippinischer MigrantInnen". 1997. Planung: Gestaltung, Anfragen an Gemeinden und Kirchgemeinden, PR, Terminplanung, Zusammenarbeit, Finanzierung, Abschlussbericht. Einladung zu Elternbildung: "Sprache und Schule", 1999.
Mappe 2: Medien: Korrespondenzen betr. Wanderausstellung "Nirgendwo zu Hause- zum Leben philippinischer MigrantInnen"; Presseartikel zum Thema "Entwicklungshilfe und Gender".
Mappe 3: Ausstellungsorte der Wanderausstellung "Nirgendwo zu Hause- zum Leben philippinischer MigrantInnen".
Zürich, Anfragen 1996, Durchführung 1997.
Winterthur, 1997.
Basel, 1998. Organisation, Pressematerial.
Glarus, 1998.
Rorschach 1998.
St. Gallen, 1998.
Chur, 1998
Wülflingen, 1998.
Luzern, 1999.
Mappe 4: Antworten auf Finanzierungsgesuche
Anfragen: Finanzielle Unterstützung
Liste der Angefragten mit Reaktion.
Jahresbericht 1995.
Ar 86.60.2
Migration
Mappe 1: Arbeitsgemeinschaft "Sans Papiers" 1997-98.
Arbeitsgruppe "Verbleib beim Ehemann".
Motion Fankhauser. 9.12.1997: Amnestie für Papierlose.
Verschiedene Unterlagen zum Thema der Papierlosen.
Mappe 2: Unterlagen zu Migration
Commission for Filipino Migrant Workers. Manifeste, Korrespondenz (CFMW).
Mappe 3: Arbeitsmappe. Migrationskoffer.
Ar 86.60.3
Mt. Apo Kampagne
Mappe 1: Kampagne Mt. Apo, Konzept, Schlussbericht 1993-95.
Konzept, Zwischenbilanz, Schlussbericht, Projektpräsentation, Budget, Fotos.
Kunstkarten, Korrespondenz.
Mt. Apo-Kampagne von FGN, NL, PRC, GB.
Mappe 2: Finanzgesuche, Korrespondenz.
Mappe 3: Korrespondenz, Projektvorschläge.
Mappe 4: Artikel zu Mt. Apo-Projekt.
Mappe 5: Diverse Unterlagen.
Ar 86.60.4
Mascobado-Projekt I (1989/1990)
Mappe 1: Zuckerzeitung, Rezeptsammlung, Informationsmaterial, Korrespondenz. Finanzierung.
Mappe 2: Tanztheater, Zuckergewinnung. Landreform, Leistungsbilanz der Regierung C. Aquino.
Ar 86.60.5
Mascobado-Projekt II (1985-1992)
Mappe 1: Zuckerarbeiter-Gewerkschaft. Evaluation von 3.-Welt-Produkten. Statistiken: Entwicklung von Angebot-Nachfrage. Investitionen. Produktionsabläufe.
Mappe 2: Zuckerimportprojekt Korrespondenz, Planung, 1988.
Mappe 3: Zuckerimportprojekt Korrespondenz, Planung, 1989.
Mappe 4: Zuckerimportprojekt Korrespondenz, Planung, 1990.
Mappe 5: Zuckerimportprojekt Korrespondenz, Planung, 1991-92.
Ar 86.60.6
Wirtschaftsfragen
Mappe 1: Marcos-Gelder. Korrespondenz und Kooperation mit Landesregierung, EvB, Aktion Finanzplatz Schweiz-Dritte Welt, Claimants 1081. 1986-98.
Mappe 2: Entschuldungsfragen, Umschuldung. 1988-91.
Mappe 3: Entschuldung und Gegenwertfonds. 1993-95.
Mappe 4: Wirtschaftsfragen. Alternative Wirtschaften, Reisprojekt, Tagung "Marktwirtschaft von unten". 1994-95.
Mappe 5: Wirtschaftsfragen. Transparency, diverses.
Ar 86.60.7
Wirtschaftsfragen, Solidaritätsfragen, Todesstrafe
Mappe 1: Todesstrafe. 1994.
Mappe 2: Solidaritätsfragen. Zukunftswerkstatt Solidarität VSS. Solidarität schafft Zukunft; Informationsabend vom 17.3.1998. Forum "Hilfswerke für die Stiftung solidarische Schweiz" 1998-99.
Mappe 3: 50 Jahre IWF und WB. Swiss Watch Forum. 1993-96.
Mappe 4: APEC, Doppelbesteuerung. 1996-98.
Ar 86.60.8
Kirchliche Perspektiven und Menschenrechtsfragen
Mappe 1: Korrespondenz, 1984-98.
Mappe 2: Theologische Bewegung für solidarische Entwicklung. 1987-98.
Mappe 3: Korrespondenz Missionsgesellschaft Bethlehem Immensee. 1984-94.
Mappe 4: SEK-Regionalgruppe Philippinen, Fastenkampagnen 1996, 1998.
Mappe 5: Menschenrechtsfragen.
Ar 86.60.9
Frauenfragen, Landfragen, Drogenfragen
Mappe 1: Landreform, Landbesetzungen, Fonds für Landbesetzungen. 1986-89.
Mappe 2: K. J. Tadeo: Petition für Freilassung, Solidaritätskampagne. 1990-95.
Mappe 3: SOPHI (Solidarität mit der Frauenbewegung auf den Philippinen). Schweizertournee Lantad, 1995. Philippinische Frauenbewegungen, (Siglaya, Sarilaya). 1995-97.
Mappe 4: GABRIELA (Dachverband philippinischer Frauenorganisationen), SOPHI, 1986-94.
Mappe 5: DEA Schweiz, Drogenfragen. 1994-96.

Kulturelles

Ar 86.70.1
KAFI (Kulturang Atin Foundation) Theater-Tournee 1992
Mappe 1: Europa: Korrespondenz, Konzepte, Beteiligungen, Pressestimmen.
Mappe 2: inanzierung, Anträge/Rücklauf, Rechnungen. Abrechnungen BRD.
Mappe 3: Arbeitslisten, Auswertung.
Mappe 4: Vorbereitungs-Korrespondenz KAFI – GSP.
Mappe 5: Unterlagen KAFI. Technische und logistische Vorbereitungen.
Mappe 6: Werbematerial. Tourneekritik.
Ar 86.70.2
Grupong Pendong, Ethno-Rock-Band, Tournee 1995
Mappe 1: Werbematerial, Pressestimmen, Korrespondenz.
Mappe 2: Tourneevorbereitungen, Urheberrechtsfragen, Konzertabrechnungen.
Mappe 3: Unterstützungsanträge/Rücklauf, Defizitgarantien, Radio- und Presse-Promotion.
Ar 86.70.3
Kulturelle Aktivitäten, Tourneen.
Mappe 1: Konzerttourneen, Abrechnungen, Promo-Material. 1984 – 85.
Mappe 2: PETA ( Philippine Educational Theater Association) Tourneekonzept, Organisation. 1986 – 87.
Mappe 3: PETA Theater Workshop. 1987.
Mappe 4: PETA. Medien, Werbematerial, Finanzen. Unterstützungsgesuche, Billetverkauf, Abschlussbericht. 1987.
Mappe 5: PETA. Europa-Tournee 1987 – 93.

Bilddokumente

Ar 86.80.1
Fotos I
Themen:
Menschenrechtsverletzungen.
Politische Gefangene.
Nestlé-Kampagne und Boykott.
Indigene Bevölkerung.
Ökologie & Gesundheit.
Erziehung, Bildung.
Landwirtschaft, Landlose, Landreform.
Ar 86.80.2
Fotos II
Themen:
Arbeitsdoku GSP Mitglieder.
New People's Army (NPA).
Nestlé-Kampagne.
Landbewässerung (KMNN Irrigation Project).
Ar 86.80.3
Fotos III
Mitglieder GSP, 1991. Besuch C. Aquino in der Schweiz, 1988. Diverse Aktivitäten.
Ar 86.80.8
Dias
Themen:
Diareferat "Pestizide".
Diareferat "Bilanz der Regierung Marcos".
Diareferat "Zuckerrohranbau & Ökologie".
Doku: bewaffneter Kampf, Menschenrechtsverletzungen, Gräueltaten der Armee.
Politische Versammlungen, Demonstrationen.
Amerikanische Militärpräsenz, nuklearwaffenfreie Zone.

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.