Vorlass: Theiler, Luzius (*1940)


Identifikation

Signatur:

Ar 1047

Entstehungszeitraum / Laufzeit:

1977-1998 (2010)

Umfang:

1.2 m


Kontext

Abgebende Stelle
L. Theiler, Jupiterstrasse 9, 3015 BernBern (R.M. Fankhauser)
Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben
Luzius Theiler wurde am 1. September 1940 in Königsberg, Ostpreussen geboren und wohnt heute in Bern. Er ist Soziologe und Immobilienfachmann. Luzius Theiler war Mitbegründer und langjähriger Geschäftsleiter des Hausvereins Schweiz (heute Casafair). Von 1967 bis 1978 und von 1989 bis 1999 gehörte er dem Berner Stadtrat an, ursprünglich als Mitglied des Landesring der Unabhängigen. 1976 gründete er zusammen mit Daniele Jenni, die Demokratische Alternative Bern (heute: Grüne alternative Partei [GaP]). In den frühen 1980er Jahren war Theiler als Grossrat des Kantons Bern massgeblich an der Aufdeckung der Berner Finanzaffäre beteiligt. 1993 war er ein Gründungsmitglied der European Federation of Green Parties. Am 17. Januar 2008 rückte er nach dem Tod von Daniele Jenni erneut in den Stadtrat nach, dem er bis Juli 2020 angehörte.
Übernahmemodalitäten
Die Unterlagen gelangten am 8. Juni 2022 ins Schweizerische Sozialarchiv.

Inhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt
Der Bestand enthält zum einen Akten zur Gründungsphase der Grünen Partei der Schweiz (1983-1995), zum anderen Unterlagen zu verschiedenen Kampagnen und Abstimmungskomitees (EWR-Beitritt (1992), Demokratie im Nationalstrassenbau (1978), Stadt-Land-Initiative (1988), GATT-Referendum (1995) und NEAT (1992).
Bewertung und Kassation
Kassiert wurden Doubletten und Mehrfachexemplare, Umschläge, stark ausgebleichte Seiten sowie Folien.

Der Bestand an audiovisuellen Dokumenten, insbesondere zur Stadt-Land-Initiative, wurde der Abteilung Bild+Ton des Schweizerischen Sozialarchivs übergeben.
Neuzugänge
Es werden keine Neuzugänge erwartet.

Zugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen
Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.
Sprache/Schrift
Akten in deutscher französischer italienischer und englischer Sprache

Sachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Warum ein GATT-Referendum? Informationen, Hintergründe und eine Meinung zur Diskussion. 5. Ausgabe. Überparteiliche Plattform GATT vors Volk, Bern 1995

Veröffentlichungen

Warum ein GATT-Referendum? Informationen, Hintergründe und eine Meinung zur Diskussion. 5. Ausgabe. Überparteiliche Plattform GATT vors Volk, Bern 1995.


Verzeichnungskontrolle

Informationen der Bearbeiter*in
Der Bestand wurde im August 2022 von H. Villiger bearbeitet.