Für die Konsultation der Unterlagen im Lesesaal vereinbaren Sie bitte telefonisch (043 268 87 50) einen Termin, da die Platzzahl im Lesesaal aufgrund der Corona-Situation beschränkt ist. Der Zugang zum Lesesaal ist nur mit bestätigter Platzreservation möglich.

Villiger, Rudolf (geb. 1929)


Diverses

Ar 198.41.1a
TRAFIPRO

ca. 1963-1965

1 Mappe, darin:
Korrespondenz mit Minister A. Lindt sowie mit Behörden in Bern, Korrespondenz mit Robert Rebord, Schriftverkehr mit GLOBUS AG, Protokolle TRAFIPRO-Sitzungen, Korrespondenz und Unterlagen betr. Cieza (Waisenhaus) und Invalidenzentrum Gatagara, diverse Korrespondenz (u.a. mit Walter Renschler, Rudolf Suter [Migros], Gebrüder Volkart Winterthur, B. Doebeli, Alphons Matt [Weltwoche], E. Jaggi [VOLG Winterthur]), Zeitungsausschnitte und Zeitschriftenartikel
Ar 198.41.1b
Texte

1964-1992

1 Mappe, darin:
- Gedanken während der Arbeit in einem unterentwickelten Land: Rwanda 1964, Typoskript, 4 Seiten
- Der Aufbau des landwirtschaftlichen Genossenschaftswesens in Rwanda, Separatabdruck aus „Aussenwirtschaft“, Heft I/1966, 69-79
- Diskussionsskizze für Jugendgruppen und Erwachsenengemeinschaften zur Fastenzeit 1968. Thema: Die christliche Tag, Materialmappe Fastenopfer der Schweizer Katholiken
- Zivilcourage. Gedanken zum 701, Sonderabdruck aus „Schweizer Monatshefte“, 72. Jahr, Heft 7/8, Juli/August 1992), 545-552

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.