Becher [Becker]-Ott, Albert und Familie


Diverses

Ar 198.53.1
Briefe und Postkarten

1910-1919

1 Mappe, darin:
Briefe und Karten an Marie Luise oder Albert Becher-Ott

Ar 198.53.2
Korrespondenz, Zeugnisse und Drucksachen

1908-1919

1 Mappe, darin:
- Helen Keller: Optimismus (Büchlein mit 87 Seiten), 1908
- Der Soldatenfreund: Ein Notizbüchlein für Soldaten (enth. diverse Notizen)
- Skizze v. Truppenübungsplatz Bitsch 1912 (Landkarte Bayern)
- Impfschein von 1912
- Verlobungsanzeige vom April 1911
- Führungs-/Leumundszeugnisse 1911-1912
- Schreiben und Reglemente von Escher Wyss, Zürich
- Prospekt des Hôtel und Pension Landegg-Wienachten
- Rechnung von Fürderer Jaegler & Ko. Gutenberplatz 1/2, Strassburg im Elsass an Philipp Ott, 1918
- Briefe und Karten ca. 1909-1919, u. a.: Ott Philipp, Ott August (verm. Kriegsgefangener), Waldi Marcelle und Briefe von Albert Becher an seine Ehefrau Marie Luise Becher-Ott)
- Briefe und Karten Familie Einsele, ca. 1915-1917

Ar 198.53.3
Fotodokumente

1 Mappe, darin:
Fotos von diversen Personen (u. a. in Militär-Uniform, vermutlich Albert Becher), mehrere Kärtchen mit diversen Namen, Glückwunsch-Kärtchen zur Verlobung/Geburt von Jeanne am 14.05.1913; 1 Bild hinter Glas mit Spruch, Engel und Blumen
[Fotodokumente meist undatiert]

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.