Die gegenwärtige Corona-Epidemie zwingt auch das Schweizerische Sozialarchiv zu einer starken Einschränkung seiner Dienstleistungen:

Archivbestellungen sind im Moment nicht möglich.

Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, Ihnen bald wieder mit allen unseren Dienstleistungen zur Verfügung stehen zu können.

AKW-GegnerInnen Region Olten (AGRO)


Diverses

Ar 201.109.1
Akten 1986-1988
Protokolle, Korrespondenz, Drucksachen (u.a. Flugblatt „Tschernobyl, 1 Jahr danach“, Demonstration vom 25.4.1987 in Bern), Zeitungsausschnitte, Verschiedenes. Darin u.a.: Offener Brief an den Stadtrat von Olten, 14.2.1987; Pressemappe für die Pressekonferenz vom 16.2.1987 in Olten.
Unterlagen betr. Koordination „Stillegung der AKW“, 1986-1988 (Gesamtschweizerische Kampagne für die Stillegung der Atomkraftwerke): Protokolle, Drucksachen (Flugblätter, Zeitschriften, Info-Blätter etc.). Darin u.a.: Merkblatt zur Verhinderung von Strahlenschäden, Plakat der SAP im Format A2), Info-Blatt der Gesamtschweizerischen Konferenz für die Demonstration vom 21. Juni 1986 in Olten-Goesgen.
Unterlagen zur Standesinitiative für die Stilllegung des AKW Gösgen, 1987: Protokolle, Rundbriefe, Drucksachen, Zeitungsausschnitte etc. Darin u.a.: Pressemappe für die Pressekonferenz zum Abstimmungsendspurt, 2.11.1987; Volksbegehren auf Einreichung einer Standesinitiative für die Stillegung des Kernkraftwerkes Gösgen: Bericht und Antrag des Regierungsrates an den Kantonsrat von Solothurn, 8. September 1987; Pressemappe für die Pressekonferenz betr. Einreichung der Standesinitiative „Stilllegung des Kernkraftwerkes Gösgen, 3.6.1987.
Unterlagen der Überparteilichen Bewegung gegen Atomkraftwerke Solothurn-Aargau, 1987-1988: Protokolle, Einladungen, Rundschreiben. Unterlagen anderer Organisationen, 1986-1987 (Grimselverein Meiringen, Gewaltfreie Aktion gegen das AKW Kaiseraugst.
Unterlagen zur Atomausstiegsinitiative, 1987: Rundschreiben, Protokolle, Einladungen, Drucksachen [Die Atomausstiegsinitiative wurde am 1. Oktober 1987 mit rund 108'000 Unterschriften eingereicht].
Adressen.
Namen: AKW-GegnerInnen Region Olten (AGRO), Gesamtschweizerische Kampagne für die Stillegung der Atomkraftwerke, Gesamtschweizerische Konferenz für die Demonstration vom 21. Juni 1986 in Olten-Goesgen, Konradin Kreuzer, Initiativkomitee für die Stilllegung des AKW Gösgen, Überparteiliche Bewegung gegen Atomkraftwerke, Grimselverein, Gewaltfreie Aktion gegen das AKW Kaiseraugst GAGAK.

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.