Naturfreunde Sektion Rüti-Tann-Bubikon


Identifikation

Signatur:

Ar 201.242

Entstehungszeitraum / Laufzeit:

1945-2016 (hauptsächlich: 1992-2016)

Umfang:

0.1 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben
Die Naturfreunde Rüti-Tann-Bubikon wurden 1918 gegründet. Die Urheber der Sektion waren Anwohner von Rüti, Tann und Bubikon sowie Mitglieder des Vereins Naturfreunde.
Übernahmemodalitäten
Der Archivbestand gelangte Anfang August 2011 ins Schweizerische Sozialarchiv. Die Ablieferung wurde betreut von J. Rinderknecht; Nachlieferung 2014 (O. Schulz). Eine zweite Nachlieferung erfolgte im April 2016 (O. Schulz) und umfasste folgende Akten: Jahresberichte 2006-2015, Protokolle Vorstand 2011-2016, Protokolle GV 2015 u. 2016, Jahresprogramme 2013 u. 2015-2016, DVD mit Daten aus den Jahren 2014 u. 2015.

Inhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt
Teilbestand; vorhanden sind die Versammlungsprotokolle der Jahre 1992-2005, Vorstandsprotokolle 1993-2005, Jahresrechnungen und Revisorenberichte 1993-2010, Jahresberichte 1993-2005, Statuten, einzelne Jahresberichte aus dem Zeitraum 1945-2010.
Bewertung und Kassation
Es wurden keine Kassationen vorgenommen.
Neuzugänge
Es werden Neuzugänge erwartet.

Zugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen
Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.
Sprache/Schrift
Unterlagen in deutscher Sprache

Sachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten
Veröffentlichungen
Literatur: Periodika:

Verzeichnungskontrolle

Informationen der Bearbeiter*in
Der Bestand wurde im August 2011 von S. Schweizer bearbeitet.