Für die Konsultation der Unterlagen im Lesesaal vereinbaren Sie bitte telefonisch (043 268 87 50) einen Termin, da die Platzzahl im Lesesaal aufgrund der Corona-Situation beschränkt ist. Der Zugang zum Lesesaal ist nur mit bestätigter Platzreservation möglich.

Lederbewirtschaftung 1942-1946


Identifikation

Signatur:

Ar 201.64

Entstehungszeitraum / Laufzeit:

1942-1981

Umfang:

0.2 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Das Material zur Lederbewirtschaftung während des Zweiten Weltkriegs stammt aus dem Nachlass von Werner A. Grimm (1911-1985). Geboren und aufgewachsen in Zürich, absolvierte W. Grimm dort die Primar- und Mittelschule und schloss sein wirtschaftswissenschaftliches Studium 1941 an der Universität Bern mit einer Dissertation über "Strukturelle Veränderungen in der schweizerischen Schuhwirtschaft 1919-1939" ab. Danach arbeitete er als Chef der Eidgenössischen Lederbewirtschaftungsstelle. 1946 wurde Dr. W. Grimm zum Sekretär des Verbandes Schweizerischer Reiseartikel- und Lederwarenfabrikanten gewählt; 1951 übernahm er zusätzlich das Sekretariat des Schweizerischen Schuhmachermeisterverbandes und zwei Jahre später die Redaktion der Verbandszeitung „Fuss+Schuh“.

Übernahmemodalitäten

Die Materialien zur Lederbewirtschaftung 1942-1946 wurden dem Sozialarchiv von Herrn Andreas Grimm, Sohn von Werner Grimm, am 2.4.1997 übergeben.


Inhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Der Bestand enthält: Bundesratsbeschlüsse, Verfügungen des eidg. Volkswirtschaftsdepartementes, Formulare, Referate (Ms.) von Werner A. Grimm und diverse Schriften.

Bewertung und Kassation

Es wurden keine Kassationen vorgenommen.

Neuzugänge

Neuzugänge werden nicht erwartet.


Zugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift
Unterlagen in deutscher Sprache

Sachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten
Veröffentlichungen

Grimm, Werner Armin: Strukturelle Veränderungen in der Schweizerischen Schuhwirtschaft, 1919-1939. Diss. Universität Zürich, Zürich 1945. Signatur Sozarch: 12450

Dr. Werner Grimm zum Gedenken, Nachruf in: Schweizerische Gewerbezeitung, Nr. 25, 20. Juni 1985


Verzeichnungskontrolle

Informationen der Bearbeiter*in

Bearbeitung 1997 durch Urs Kälin