Die gegenwärtige Corona-Epidemie zwingt auch das Schweizerische Sozialarchiv zu einer starken Einschränkung seiner Dienstleistungen:

Archivbestellungen sind im Moment nicht möglich.

Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, Ihnen bald wieder mit allen unseren Dienstleistungen zur Verfügung stehen zu können.

Gesellschaft Schweiz-Sowjetunion


Identifikation

Signatur:

Ar 23

Entstehungszeitraum / Laufzeit:

1948-1969

Umfang:

1.4 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Gegründet am 6. Februar 1944 in Basel unter dem Namen "Gesellschaft zur Förderung und Pflege normaler Beziehungen zwischen der Schweiz und der Sowjetunion". Im Frühling 1945 zählte die Gesellschaft bereits 2'700 Mitglieder. In verschiedenen Städten der Schweiz bestanden Ortsgruppen (u.a. in Arbon, Basel, Bern, Locarno, Luzern, St. Gallen, Winterthur und Zürich). Später Namensänderung in Gesellschaft Schweiz - UdSSR.

Übernahmemodalitäten

Die Akten der Gesellschaft Schweiz-Sowjetunion stammen aus dem Besitz von Paul Camenisch (1893-1970). Sie wurden dem Schweizerischen Sozialarchiv im Jahre 1986 von Felix Hörler übergeben.


Inhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Teilbestand mit Akten aus den Jahren 1948-1955: Protokolle, Berichte, Statuten, Drucksachen, handschriftliche Aufzeichnungen; Fotodokumente zu den Reisen durch die Sowjetunion 1950/51 (unter Leitung von Konrad Farner) und 1953; Unterlagen zur Camenisch-Ausstellung in Prag, 1962; Korrespondenz Paul Camenisch, 1950-1969 (enthält u.a. Briefe von: Hannes und Lena Meyer-Bergner, Jørgen Fastholm, Edouard Henriod, Hans Erni, Lucas Lichtenhan, Otto Wyss, Alfred A. Häsler, Alfred und Lotte Hümbelin, Ovidio Fellet, Otto Schudel, Konrad Farner, Gabriele Mucchi, Armand Bron, Gertrud Medici-Greulich, Sigi Bamatter, Hans Zogg, Ludvik Svoboda).

Bewertung und Kassation

Es wurden keine Kassationen vorgenommen.

Neuzugänge

Neuzugänge werden nicht erwartet.


Zugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift
Unterlagen in deutscher und französischer Sprache

Sachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten
Veröffentlichungen

Schweiz - Sowjetunion. Zeitschrift für freundschaftliche Beziehungen mit der Sowjetunion, 1945-1946. Signatur: N 1458

Schweiz - Sowjetunion. Mitteilungsbulletin der Gesellschaft Schweiz - UdSSR, 1983-1988. Signatur: D 4389


Verzeichnungskontrolle

Informationen der Bearbeiter*in

Die Verzeichnung erfolgte zu einem unbekannten Zeitpunkt durch Karl Lang.