Die gegenwärtige Corona-Epidemie zwingt auch das Schweizerische Sozialarchiv zu einer starken Einschränkung seiner Dienstleistungen:

Archivbestellungen sind im Moment nicht möglich.

Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, Ihnen bald wieder mit allen unseren Dienstleistungen zur Verfügung stehen zu können.

Dokumentation Rózsa, Miklós Klaus


augenauf

Akten augenauf

ca. 1994-1996

5 Mappen
Mappe 1:
Einzelfälle v. Übergriffen durch Polizei: Zuschriften an augenauf und protokollierte Fälle [Urheber nicht immer eindeutig], 1994-1995
Protokolle Abhörung Polizeifunk, 1995
Protokolle u.a. Repressions-Telefon, 1995
Mappe 2:
Akten (Artikel, Flugblatt, Korrespondenz) Räumung offene Drogenszene am Bahnhof Letten im Februar 1995
Schreiben Rechtskonsulent Stadtrat Zürich zu bevorstehender Letten-Räumung, Januar 1995
„Fall Libyer L.H.“; [Anklage wg. Misshandlungen durch Polizei]; Zeitungsartikel; Akten zum Prozess
„Fall Hasan Fawaz“: Todesanzeige augenauf, Schmähbriefe, Zeitungsartikel
augenauf Bulletin: Korrespondenz und Notizen
Mappe 3:
Akten zu Protest gegen provisorisches Polizeigefängnis „Propog“ auf Kasernenareal 1995
Strafanzeige durch Klaus Rózsa gegen Beamte KaPo Zürich
Prozess wg. Protest Propog
Foto Protestaktion
Urteil Bezirksgericht Fall Samir Chadli [in Ausschaffungshaft im Propog] betreffend Gewalt und Drohung gegen Beamte, 1996
Mappe 4:
Bericht über Haftbedingungen in Schweiz durch Vereinigung für die Verhütung der Folter (Rapport sur les conditions de detention en Suisse), 1995
Bericht an Bundesrat nach Besuch durch Europäisches Komitee zur Verhütung von Folter und unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe (Rapport au Conseil fédéral suisse relatif à la visite du comite européen pour la prevention de la torture et des peines ou traitements inhumans ou degradants (CPT)), 1991
Europäische Strafvollzugsgrundsätze, überarbeitete europäische Fassung der Mindestgrundsätze für die Behandlung der Gefangenen, Heidelberg 1988
Mappe 5:
Dokumentation Zwangsmassnahmen; Artikel, Broschüren, Vernehmlassung, Bundesgesetz, 1993-1994

Kanzleiareal

Akten Kanzleiareal

1990-1992

1 Mappe:
Verein Ballhaus: Veranstaltungen, Medienmitteilungen, Konzept, Korrespondenz
Komitee Kanzlei Ja / Abstimmung 8.12.1991: Artikel, Kampagnen-Material
Turnhalle-Sitzung / Quartierzentrum-Kanzlei / Interessengemeinschaft K (IGK): u.a. Protokolle, Korrespondenz
Dossier Kunst fürs Kanzlei, Auktion Kunsthaus Zürich 17.3.1991: Prospekt, Zeitungsartikel, Korrespondenz
Medienbulletin Kanzlei uf dä Bei, Nr. 1-20

Comedia

Akten Comedia

2003-2004

1 Mappe:
Redaktionsbesuche Comedia: Korrespondenz, Zeitungsartikel

Für den Bestand gelten Benutzungsbeschränkungen. Die Einsicht bedingt ein Einsichtsgesuch an die Direktion des Schweizerischen Sozialarchivs.