Für die Konsultation der Unterlagen im Lesesaal vereinbaren Sie bitte telefonisch (043 268 87 50) einen Termin, da die Platzzahl im Lesesaal aufgrund der Corona-Situation beschränkt ist. Der Zugang zum Lesesaal ist nur mit bestätigter Platzreservation möglich.

ChPTT Zürich


Identifikation

Signatur:

Ar 632

Entstehungszeitraum / Laufzeit:

1923-2009

Umfang:

0.5 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Die Sektion Zürich-Post des ChPTT (Schweizerischer Verband des christlichen PTT-Personals) wurde im Frühjahr 1927 unter dem Namen „Neutrale Sektion der Postangestellten Zürich“ gegründet. Die Mitglieder sahen ihre religiösen Gefühle durch den „roten Postangestellten Verband [V.E.P.A]“ verletzt. Publikationsorgan war die Limmat-Post (Signatur: SOZARCH D 6128). Die Sektion Zürich-Beamte wurde im Dezember 1933 in Zürich gegründet. Publikationsorgan war ab 1955 die Zeitschrift Turicum (Signatur: SOZARCH D 6129). Per 1. Januar 2006 fusionierten die Sektionen Zürich-Beamte und Zürich-Post zu transfair Zürich Post/Logistik. Die Gründung der Sektion Einsiedeln und Linthgebiet fand am 21. Januar 1923 statt. Auch hier war die Abgrenzung zum sozialistisch orientierten Verband eidgenössischer Postangestellter V.E.P.A. Hauptmotiv. Dieser war im Oktober 1922 dem Schweizerischen Gewerkschaftsbund beigetreten.

Übernahmemodalitäten

Der Bestand wurde dem Sozialarchiv am 17.05.2017 übergeben. Die Übergabe wurde von Othmar Bless betreut.


Inhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Der Bestand enthält Unterlagen zu den ChPTT-Sektionen Zürich-Beamte, Zürich-Post, Zürich Post/Logistik sowie zur Sektion Einsiedeln und Linthgebiet. Vorhanden sind Protokolle, Jahresberichte, Unterlagen zu Veranstaltungen und einzelne weitere Materialien.

Bewertung und Kassation

Kassiert wurden Mehrfachexemplare. Die Zeitschriften Limmat-Post und Turicum wurden in den Bestand der Bibliothek des Sozialarchivs aufgenommen.

- Limmatpost : Mitteilungsblatt der Sektion transfair Linth-Limmat. – Gattikon, Jg. 14 (1969) - Jg. 33 (1988) ; Jg. 36 (1991) - Jg. 56 (2012) ; lückenhaft; Signatur: SOZARCH D 6128

- Turicum. - Zürich : CHPTT, Jg. 12 (1966) - 1998, Nr. 2 ; lückenhaft; Signatur: SOZARCH D 6129

Neuzugänge

Neuzugänge werden nicht erwartet.


Zugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift
Unterlagen in deutscher Sprache

Sachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verzeichnungskontrolle

Informationen der Bearbeiter*in

Der Bestand wurde im August 2017 von M. Gafner bearbeitet.