Dokumentation Verkehrspolitik Kreis 5 Zürich


Bürgerinitiativen Zürich, Kreis 5

Ar 675.10.1
Unterlagen Allianz „Alli gäge d’Brugg, kei Stadtautobahn“

1981-1984

Darin:
- Statuten, Korrespondenz, Texte, Flyer, Diverses
- Kundgebung gegen den geplanten Brückenbau (Aufruf-Flyer zur Demo, Pressemitteilung, Pressecommuniqué, 2-seitiger Text zur erfolgreichen Kundgebung, Von Brücken…und Brücken: Notizen und Gedanken zu einem Gespräch mit NR Otto Nauer SP über Y u. Limmatbrücke [Kreis 5 Anzeiger], Nr. 6, 10.06.1983
- Ideenwettbewerb Limmatbrücke Zürich-Letten: Wettbewerbsprogramm, Mai 1981 (enth. auch Briefe zum Thema)
- Plakat: 3 Teufel holen mit Gabeln die Autos von der Strasse und folgender Text darunter:
Ein guter Rat aus sichrer Quell, baut keine Brugg nach dem Tunnel,
die Teufel sind schon ganz versessen, auf’s Automobilisten-Fressen
- Fest „Weder Trugg no Bunnel“ vom 12.06.1982
- Foto-Krimi „Tunnelfalle“ (u. a. Korrespondenz, Comic), 1983
- Armin Kühne: Allianz: Fallstudie eines bürgerlnnennahen Widerstands in Zürich gegen die geplante Expressstrasse Y und die Limmatbrücke 1981/82, (90 Seiten), 19.06.1984
- Presseartikel ca. 1981-1983

Ar 675.10.4
Interessengemeinschaft Luisenstrasse (IGL): Wohnstrasse

1979-1988

Darin:
- Protokolle 1979/80
- Flyer IGL (enth. auch Fotos), ca. 1979-1986
- Korrespondenz, Texte, Leserbriefe, Statistisches, Baupläne, Diverses, ca. 1979-1986
- IGL Eröffnungsfeier „Diagonal“ (Festabrechnung, Flyer, Korrespondenz), 1984
- Adresslisten, Presseartikel ca. 1980-1988
- Verkehrskonzept, 1979/80;
- Veranstaltungen zum Thema Wohnstrasse, ca. 1979-1983

Ar 675.10.5
Planungsgruppe Industrie (PGI): Verkehrsberuhigung Kreis 5

1980-1985

Darin:
- Korrespondenz, Pläne, Presseartikel, Pressemitteilungen, Flyer, Plädoyer, Stellungnahme zum Verkehrskonzept (IG Velo/VCS); Besprechungsprotokoll vom 16.08.1984; Drucksachen (Kreis 5 Anzeiger, Standpunkt)
- Protokoll vom 14.02.1985; Bericht der AG Verkehrsberuhigung Kreis 5 zum Plan „Variante 3“, 25.02.1985; Plan, Brief an die Stadträte; Festprogramm „Diagonal“ [Broschüre des Festkomitees], Juni 1984; Flyer, Korrespondenz, Texte, Budget, Diverses

Ar 675.10.5a
Liegenschaft Sihlquai 115

Darin:
- Protokolle 1982-1983 (Betriebskonzept Quartiertreff, Betriebsstruktur, Konzept für Trägerschaft, Raumaufteilung und Raumbenützung im Quartiertreff, Protokolle Benützerversammlungen, Protokolle von Quartierhaussitzungen)
- [Initiativgruppen Sihlquai 115:] Sihlquai 115 - wei weiter? 15.04.1982
- Leitbild Quartierhaus und Gemeinwesenarbeit im Kreis 5, eine Einrichtung des Jugendsekretariats Limmattal, Juli 1988, 30 Seiten
- Ein eigenes Haus für die Frauenstreikenden: Das Quartierhaus im Kreis 5 wird jetzt vom Frauenstreikkollektiv betrieben, Tages-Anzeiger, 07.12.2019
[Das Dossier dokumentiert rudimentär die Geschichte der städtischen Liegenschaft Sihlquai 115 in den frühen 1980-er Jahren, als die Gruppierungen IG Luisenstrasse, PGI Planungsgruppe Industrie und weitere diese Liegenschaft für sich nutzen konnten und zu ihrem Treffpunkte wurde: legendäre Freitagabend-"wunderbar", Quaritersau, Konzertreihe "Musik im Fluss" und vieles mehr. Eingang: 10.12.2019]

Unterlagen Freiamt, AG

Tribüni : nichtamtliches Publikationsblatt für das Freiamt, Anglikon

1976-1980

Nr. 0 (1976)-Nr. 13 (1980) + 2 Ausgaben "Wochenblatt" (1980)

Ar 675.10.2
Akten betr. „Tribüni“

1976-1980

3 Umschläge, darin:
- Konzept, Statuten, Internes, Werbung, 1976-1980
- „Tribüni“-Veranstaltungen (Flyer, Presseartikel, Plakat „de Pfuus goht us“), 1977-1979
- Korrespondenz und Presseartikel betreffend die Zeitung „Tribüni“, 1977-1978

Ar 675.10.3
Diverses

3 Umschläge:
Umschlag 1:
- Autonomes Jugendzentrum: Korrespondenz, Rundschreiben, Bericht u. Antrag,
- Halleluja: Wir fordern unsere Einkaufsfreiheit, für ein Zentrum Wohlen (Broschüre), Nr. 6, [1973]
- Gedanken zur Ortsplanung Wohlen (19-seitiger Text), 12.12.1968
- Wir planen für ein autonomes Jugendzentrum Wohlen (5-seitiger Text), undatiert
- „und esoo machid mir’s“ [Freizeitverein Wohlen], (58-seitige Broschüre mit Spielplan), 1980
Umschlag 2: Aktion Aargauer Bürgerbuch: Protokoll, Korrespondenz; Bürger-Blatt: Kritisches Magazin für den Aargau, Nr. 5, Februar 1982
Umschlag 3: Drucksachen
- Arbeibeitsgruppe Alternativmedien: Ausgebautes Protokoll der Arbeitstagung vom Februar 1976
- „de Bünbutzer“: Nr. 2+3/März-Mai 1975 und Nr. 6/November 1975
- Freiämter-Sturm: Freiämter-Regionalzeitung, Nr. 1/1980, Nr. 5/1981 und Nr. 12/Mai/Juni 1982

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.