Die gegenwärtige Corona-Epidemie zwingt auch das Schweizerische Sozialarchiv zu einer starken Einschränkung seiner Dienstleistungen:

Archivbestellungen sind im Moment nicht möglich.

Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, Ihnen bald wieder mit allen unseren Dienstleistungen zur Verfügung stehen zu können.

Sozialdemokratische Partei Zürich 2


Identifikation

Signatur:

Ar 466

Entstehungszeitraum / Laufzeit:

1906-1995

Umfang:

2.0 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Die SP Zürich 2 entstand mit der Gründung der Sozialdemokratischen Mitgliedschaft Wollishofen am 14.07.1906. Acht Jahre später entstand die Kreispartei Zürich 2, der die sozialdemokratische Mitgliedschaft und der 1899 gegründete Grütliverein Wollishofen angehörten. Mit der Statutenrevision vom Januar 1917 erfolgte die Umbenennung der Kreispartei in „Sozialdemokratische Partei Zürich 2“. Im gleichen Jahr schloss sich der weiter bestehende Grütliverein mit dem Grütliverein Zürich 1 zusammen (1919: Neugründung des Grütliverein Zürich 2).

Übernahmemodalitäten

Das Archiv der SP Zürich 2 wurde dem Schweizerischen Sozialarchiv am 1. Februar 2008 übergeben. Die Übergabe wurde Heinz Looser betreut


Inhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Sektionsarchiv 1906-1995; darin: Protokolle der Vorstandssitzungen und Versammlungen (lückenhaft, keine Unterlagen aus den Jahren 1940-1955), Präsenzbücher, Korrespondenz, Unterlagen zu Wahlen und Abstimmungen, Drucksachen. Speziell hervorzuheben sind die Akten der Sozialdemokratischen Frauengruppe Zürich 2 aus den Jahren 1929-1960).

Bewertung und Kassation

Kassiert wurden Rechnungsbelege, Rundschreiben, Drucksachen und Parteitagsunterlagen sozialdemokratischer Gliederungen (SPS, SP Kanton Zürich, SP Stadt Zürich), Mehrfachexemplare.

Neuzugänge

Neuzugänge werden erwartet.


Zugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift
Unterlagen in deutscher Sprache

Sachverwandte Unterlagen

Veröffentlichungen

50 Jahre Sozialdemokratische Partei Zürich 2 (1906-1956), verfasst von Josef Müller-Trenka, alt Redaktor VHTL, 40 Seiten


Verzeichnungskontrolle

Informationen der Bearbeiter*in

Der Archivbestand wurde im Mai 2008 von Julia Keller verzeichnet.