Zentralamerika-Sekretariat (ZAS)


Identifikation

Signatur:

Ar 60

Entstehungszeitraum / Laufzeit:

1979-1990

Umfang:

0.9 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben
Das Zentralamerika-Sekretariat wurde 1980 gegründet. Es wurde von verschiedenen Solidaritätsgruppen getragen, die nach der erfolgreichen sandinistischen Revolution von 1979 entstanden waren. Das ZAS setzte sich für „Frieden, Selbstbestimmung und Nichtintervention“ in Zentralamerika ein. Inhaltlich lag das Schwergewicht auf Nicaragua. Daneben wurden Ereignisse und Entwicklungen in El Salvador, Guatemala und Honduras thematisiert.

In den 1980er Jahren wurden verschiedentlich Arbeitsbrigaden nach Nicaragua geschickt. Diese sollten dort beim Aufbau von Infrastruktur und bei der Landarbeit mithelfen.
Übernahmemodalitäten
Der Archivbestand dem Schweizerischen Sozialarchiv im Dezember 1997 von René Holenstein, ehemaliger Sekretär des ZAS, übergeben. Neben den Unterlagen der nationalen Koordination (Protokolle, Korrespondenz, interne Papiere, Broschüren, Flugblätter, Pressemitteilungen, etc.) sind Dokumente der Ortsgruppen Zürich und Schaffhausen vorhanden.

Inhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt
Der Bestand enthält: Unterlagen der nationalen Koordination der Solidaritätskomitees (Protokolle, Berichte, Rundschreiben, Pressemitteilungen, Drucksachen, etc.). Akten des Zentralamerika-Sekretariates: Korrespondenz mit Mitgliedern, SympathisantInnen und Behörden; Organisationsakten; Drucksachen (Broschüren, Flugblätter, Kleinplakate, etc.); Unterlagen zu verschiedenen Aktionen in der Schweiz und in Zentralamerika (u.a. Dokumentation betr. Arbeitsbrigade Nicaragua, 1982/83). Akten der lokalen Zentralamerika-Komitees in Zürich und Schaffhausen. Sammlung von Druckschriften und Flugblättern in deutscher, spanischer und französischer Sprache. Bilddokumente.
Neuzugänge
Es werden keine Neuzugänge erwartet.

Zugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen
Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.
Sprache/Schrift
Unterlagen in deutscher und spanischer Sprache

Sachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten
Im Schweizerischen Sozialarchiv vorhandene Periodica:
Veröffentlichungen
Literaturauswahl