Für die Konsultation der Unterlagen im Lesesaal vereinbaren Sie bitte telefonisch (043 268 87 50) einen Termin, da die Platzzahl im Lesesaal aufgrund der Corona-Situation beschränkt ist. Der Zugang zum Lesesaal ist nur mit bestätigter Platzreservation möglich.

Peace Brigades International PBI Schweiz


Identifikation

Signatur:

Ar 80

Entstehungszeitraum / Laufzeit:

1983-1994

Umfang:

2.0 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Peace Brigades International ist eine von der UNO anerkannte Nichtregierungsorganisation (NRO), die sich seit 1983 in Krisengebieten erfolgreich für Menschenrechte und gewaltfreie Konfliktbearbeitung einsetzt. Internationale Freiwilligen-Teams begleiten gefährdete Personen und Organisationen. Die Präsenz internationaler AugenzeugInnen soll Menschenrechtsverletzungen verhindern. Die Wirkung der Schutzbegleitung wird durch den Aufbau und die Pflege eines weitläufigen Kontaktnetzes verstärkt. Zur Stärkung der Zivilgesellschaft bietet PBI auch Workshops zu gewaltfreier Konfliktbearbeitung an. Im Jahr 2001 hatte die PBI Langzeitprojekte in Kolumbien, Indonesia and East Timor und Mexico, ebenso begleitete sie Projekte anderer Organisationen im Chiapas und im Balkan.

PBI wurde 1981 in Kanada gegründet. PBI Schweiz ist 1984 aus den Aktivitäten des Centre Martin Luther King hervorgegangen.

Übernahmemodalitäten

Die Übernahme erfolgte am 14.12.1999 aus dem PBI-Büro an der Quellenstrasse 31, 8005 Zürich.


Inhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Der Bestand enthält: Korrespondenz, Rundschreiben, Team reports, Drucksachen. Unterlagen zu den Zusammenkünften von CAPC und CAP Europe. Dokumentationen (Berichte, Zeitschriften, Zeitungen, etc.) betr. El Salvador und Guatemala. Periodika (Enfoprensa, Inforpress).

Neuzugänge

Neuzugänge werden nicht erwartet.


Zugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Es gelten die ordentlichen Benützungsvorschriften (Formular Ar 003/27.11.1996); zu beachten sind die Bestimmungen des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) vom 19.6.1992, namentlich betr. Wahrung der Persönlichkeitsrechte.

Sprache/Schrift
Unterlagen in deutscher und spanischer Sprache

Sachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten
Veröffentlichungen

Jahresbericht / Peace Brigades International [Nachgewiesen] 1992-. Signatur: K 975.


Verzeichnungskontrolle

Informationen der Bearbeiter*in

Die Archivalien wurden im Juni 2001 bearbeitet.