Die gegenwärtige Corona-Epidemie zwingt auch das Schweizerische Sozialarchiv zu einer starken Einschränkung seiner Dienstleistungen:

Archivbestellungen sind im Moment nicht möglich.

Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, Ihnen bald wieder mit allen unseren Dienstleistungen zur Verfügung stehen zu können.

SMESZ VERBAND UNGARISCHER VEREINE IN DER SCHWEIZ , SVÁJCI MAGYAR EGYESÜLETEK SZÖVETSÉGE


Identifikation

Signatur:

Ar 601

Entstehungszeitraum / Laufzeit:

1975-2006

Umfang:

0.9 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Der Verband der ungarischen Vereine in der Schweiz (SMESZ) (ungarisch: SVÁJCI MAGYAR EGYESÜLETEK SZÖVETSÉGE) wurde am 11. Juni 1957 in Zürich gegründet. Seine Zielsetzung war gemäss seiner Gründungsunterlagen die Wahrnehmung der Interessen der in der Schweiz lebenden Ungaren. Daneben standen die Förderung der interkulturellen Kontakte sowie der Zusammenschluss aller in der Schweiz lebenden Ungaren im Vordergrund. Dies sollte im Geiste der Revolution von 1956 gesehen.

Der Verband war eine Dachorganisation für lokale ungarische Vereine in der Schweiz. Seine Aufgabe sah der Verband in der Repräsentation aller in der Schweiz lebenden Ungaren und der Koordinierung von kulturellen Anlässen wie zum Beispiel dem Gedenktag der Revolution.

A SVÁJCI MAGYAR EGYESÜLETEK SZÖVETSÉGÉT 1957 Junius 11-én Zürichben alapitottäk. Az alapitvány célja a Svájcban élő magyarok kulturális és társadalmi értelemben vett szerveződésének irányitása. Nagy hangsúlyt fektetett az egyesület az 1956-os forradalom szellemének megőrzésére. A SMESZ egy keret szervezet volt, ami összefogta a Svájc-szerte működő különböző magyar társaságokat és egyesületeket.

Übernahmemodalitäten

Die Dokumente wurden zunächst von Laszlo Sasvari aufbewahrt. Später stellte er die Dokumente für eine Forschungsarbeit zur Verfügung. Nach Beendigung der Arbeit wurden die Dokumente mit dem Einverständnis seines Sohnes im Jahr 2015 dem Schweizerischen Sozialarchivs übergeben. Laszlo Sasvari war seit 1986 Sekretär und von 2003 bis 2006 Präsident der SMESZ. Von 1984 bis 2009 war er daneben als Präsident der «Société Hungaro-Suisse dans le canton de Vaud». Die vorgefundene chronologische Ordnung wurde beibehalten. Az iratok 2015-ben kerültek a Schweizerischen Sozialarchiv-ba. 1984-től Sasvári László került a Vaud-kantoni Svájci-Magyar Egyesület elnöki székébe. 1986-tol szintén Sasvári László töltötte be a főtitkári pozícióját. 2003 és 2006 között az SMESZ elnöki feladatait is ő látta el. Ez volt az oka annak, hogy a két egysület (az SMESZ es a Vaud-kantoni Svájci-Magyar Egyesület) dokumentumai hozzá kerűltek. A dokumentumokat ő bocsátotta egy kutató rendelkezésére. A kutatás lezárultával Sasvári László fiának beleegyezésével kerültek az iratok a levéltárba 2015-ben.


Inhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Der Bestand enthält:

Korrespondenz / Levelezés: Briefe / Levelek ; Einladungen/ Meghívók (u.a mit dem Verband Ungarischer Christlicher Arbeitnehmer der Schweiz / Svájci Keresztény Magyar Munkásszövetség Egyesülete, Erdélyi Világszövetség 30.08.1977 (1975- 22.08.1977) 1983, Weltbund Ungarischer Ingenieure und Architekten und mit der ungarischer Botschaft), Korrespondenz mit Behörden (Asyl/Wegweisungsentscheide)1986

Unterlagen Dritter / Idegen dokumentumok: Zirkular und Manifestum Europäischer Kongress der Freien Ungarn ; Europai Szabad Magyarok Kongresszusa Körlevél (21.03.1975, 04.04.1975, 1991) ; Manifestum Kongress der Freien Ungarn ; Szabad Magyarok. Világkongresszusa II, III, 1980, 1982 ; SFH Tag des Flüchtlinges / Menekültek Napja esemény elökészítő dokumentumai 1983) ; Magyarok Világszövetsége közgyülés 1991, korrespon.1993, 1994 Magyarok Világtalálkozója 1992

Protokolle: Protokolle der Vorstandssitzungen/ Elnökségi Gyülés Jegyzökönyve (15.12.1976, 31.01.1978, 13.11.1978, 26.03.1979, 1983, 18.09.1984, 15.02.1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 2001 ; Protokolle der Generalversammlungen/ Közgyülési Jegyzökönyvek (05.06.1977, 17.06.1979, 08.03.1981, 09.01.1983, 07.06.1986, 06.09.1986, 1987, 1988, 1989, 1992, 1994, 1997, 1999, 2000, 2005, 2006 ; Protokolle von Sitzungen u. a. über die Beobachtung der Medienlandschaft ; Sajtószolgálatról szóló ülés jegyzőkönyve (28.05.1980, 02.07.1980, 25.08.1980, 25.02.1986

Vereinsakten: Gründungsstatuten von 12.1968 / Alapszabály; Adresslisten und Präsenzlisten Jahresrechnung /Pénztári elszámolás 1984, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1994, 1995, 1999, 2000, Ausschnitte aus der Presse ; állásfoglalások

Akten zu diversen Aufführungen/Különbözö előadásokhoz kapcsolódó iratok: Einladungen, Programme, Flyer und Presseartikel (beispielsweise zu den Veranstaltungen über den Ungarischen Volksaufstand von 1956)

Bewertung und Kassation

Kassiert wurden Doppel- und Mehrfachexemplare, beispielsweise Duplikate von Veranstaltungseinladungen.

Neuzugänge

Nachlieferungen werden nicht erwartet.


Zugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift
Unterlagen in deutscher und ungarischer Sprache.

Sachverwandte Unterlagen


Verzeichnungskontrolle

Informationen der Bearbeiter*in

Die Bearbeitung des Bestandes erfolgte im März 2016 durch V. Würtz.