Für die Konsultation der Unterlagen im Lesesaal vereinbaren Sie bitte telefonisch (043 268 87 50) einen Termin, da die Platzzahl im Lesesaal aufgrund der Corona-Situation beschränkt ist. Der Zugang zum Lesesaal ist nur mit bestätigter Platzreservation möglich.

Sozialdemokratische Partei Stäfa


Identifikation

Signatur:

Ar 644

Entstehungszeitraum / Laufzeit:

1911-2017

Umfang:

0.5 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

In der Ortsgeschichte Stäfa sowie in der Geschichte der SP Zürich 3, 1905-1925, wird die Gründung der SP-Sektion Stäfa für das Jahr 1906 vermeldet. Für diesen Gründungszeitpunkt sind im Archiv Sektion Stäfa keine Quellen vorhanden.

Belegt ist die Gründung der «Mitgliedschaft Stäfa» für das Jahr 1911. Die neugegründete Sektion geriet jedoch bereits im nächsten Jahr (1912) in Schwierigkeiten, da in diesem Jahr viele Mitglieder entweder austraten, abreisten, ausgeschlossen oder wegen Zahlungsrückständen gestrichen wurden. So kam es, dass am 1. Februar 1913 die Auflösung der «Mitgliedschaft Stäfa» vermerkt werden musste.

Die Sozialdemokratische Partei Stäfa wurde dann im Zusammenhang mit einer grossen Agitationswelle, die vom Kantonalvorstand mitgetragen wurde und auch Stäfa umfasste, am 15. April 1917 gegründet.

Übernahmemodalitäten

Die Übergabe der Akten erfolgte am 08.02.2018. Die Ablieferung wurde von H. U. Scheller betreut.


Inhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Das Archiv der SP Stäfa umfasst Unterlagen aus den Jahren 1911-2017: Jahresberichte 1929-2017, Protokolle [Lücke: 1989-1998], diverse Unterlagen zu Wahlen 1974-2010, Präsenzbücher 1927-2012, Kassabücher 1927-1997, Einzügerheft 1974-1976, Mitglieder- und Behördenverzeichnisse 1931-1977, Unterlagen zu Jubiläen 1992-2017, Unterlagen der Arbeiterunion und Gemeindeverein 1933-1972.

Bewertung und Kassation

Kassiert wurden Dubletten und Mehrfachexemplare sowie Einladungen zu Versammlungen und Sitzungen, für die Protokolle vorhanden sind.

Neuzugänge

Neuzugänge werden erwartet.


Zugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift
Unterlagen in deutscher Sprache

Sachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten
Veröffentlichungen

100 Jahre SP Stäfa: Geschichte und Geschichten von 1917 bis 2017. Festschrift [Hg.: Sozialdemokratische Partei Stäfa. Oetwil am See 2018

Schulthess, Peter: Mit frischem Mut und Ausdauer, in: Flintenweiber & rote Hunde – SP Geschichten von unten, herausgegeben von Sozialdemokratische Partei des Kantons Zürich, Zürich 2002, S. 60-64.


Verzeichnungskontrolle

Informationen der Bearbeiter*in

Der Bestand wurde im Februar 2018 von L. Schönbächler bearbeitet.