Die gegenwärtige Corona-Epidemie zwingt auch das Schweizerische Sozialarchiv zu einer starken Einschränkung seiner Dienstleistungen:

Archivbestellungen sind im Moment nicht möglich.

Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, Ihnen bald wieder mit allen unseren Dienstleistungen zur Verfügung stehen zu können.

Gewerkschaft Druck und Papier Zürich


Identifikation

Signatur:

Ar 67

Entstehungszeitraum / Laufzeit:

1846-2000

Umfang:

5.2 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Gegr. 1846 als Bildungs- und Geselligkeitsverein unter dem Namen "Typographia". Die sozialen und gewerkschaftlichen Aufgaben wurden vom 1819 gegründeten "Unterstützungsverein für Buchdrucker und Schriftgiesser in Zürich" wahrgenommen. Die Typographia Zürich war 1858 mit den Berner Buchdruckern massgeblich an der Gründung des Schweizerischen Typographenbundes (STB) beteiligt. 1863 wurden die Typographia von 1848 und der Zürcher Hauptverein des STB verschmolzen. Durch Fusion mit den organisierten Mitgliedern der Buchbindereien und Kartonagebetrieben auf nationaler Ebene wurde aus der Typographie 1980 die Gewerkschaft Druck und Papier Zürich. 1998 schloss sich die GDP der neuen Mediengewerkschaft Comedia an.

Übernahmemodalitäten

Die Uebergabe des Archivs der GDP Zürich (Typographia Zürich) erfolgte im Januar 1999 durch Herr Roger Roth. Nachlieferungen 2005 und 2006, betreut durch Monika Saxer. Eine weitere umfangreiche Nachlieferung erfolgte im Februar 2009; die damals übernommenen Akten tragen die Signaturen Ar 67.50 und Ar 67.51.


Inhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Der Bestand enthält: Protokolle der Versammlungen 1846-1949. Protokolle der Vorstandssitzungen 1860-1996. Mitgliederkontrolle (Wochen- und Quartalsbeiträge) 1896-1935. Unterlagen betr. Arbeitslosenkasse für Lehrlinge 1929-1931. Publikationen (Jahresberichte 1923-1997; Bulletin Typographia/GDP Zürich 1936-1998, diverse Jubiläumsschriften). Verschiedenes.

Bewertung und Kassation

Kassierte bzw. anderweitig platzierte Bestände:

Typographia Zürich: Jahresberichte (1898) 1903-1917. Signatur: SOZARCH K 367.

Typographia Zürich/GDP Sektion Zürich: Jahresberichte 1923-1997. Signatur: SOZARCH K 367

Schweizerischer Typographenbund: Jahresberichte 1882-1994. Signatur: SOZARCH K 366 u. 366a.

Bulletin Typographia Zürich/GDP, 1936-1998. Signatur: SOZARCH D 4836

Abgaben an die Bibliothek: Die Gehilfen-Organisation im Buchdruckergewerbe/Les Organisations ouvrières dans l'industrie du livre, II. Serie: Der Stand am 1. Januar 1905, hrsg. Vom Internationalen Buchdrucker-Sekretariat, Basel, Buchdruckerei des Schweiz. Typographenbundes, 1907. Kurze Geschichte der Unterstützungskassen für Buchdrucker in St. Gallen, Denkschrift zur Feier des fünfzigjährigen Bestandes der Korporation, St. Gallen 1882. Die Krankenkasse für Buchdrucker in Bern und ihre Tätigkeit in den Jahren 1824 bis 1874. Gedenkschrift zur Feier des fünfzigjährigen Bestandes der Gesellschaft, Bern 1874.

Kassiert:

Beiträge zur Geschichte des Buchdrucks in der Schweiz, hrsg. vom Schweizerischen Buchdruckerverein/Société suisse des maîtres imprimeurs. 1869 - 1944. Jubiläumsschrift zum fünfundsiebzigjährigen Bestehen des Schweizerischen Buchdruckervereins, Zürich 1944. Signatur: SOZARCH Gr 664

Der Schweizerische Typographenbund. Eine Denkschrift zur Feier seines 25jährigen Bestandes, im Auftrage des Centralcomites bearbeitet von G. Binkert, Basel 1883. Signatur: SOZARCH K 366. Festschrift: Der Schweizerische Typographenbund 1858-1908, Basel 1908. Signatur: SOZARCH K 366.

Neuzugänge

Neuzugänge werden nicht erwartet.


Zugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Benutzungsbeschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift
Unterlagen in deutscher Sprache

Sachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten
Veröffentlichungen

150 Jahre Typographia, Gewerkschaft Druck und Papier, Zürich, GDP: die älteste Zürcher Gewerkschaft im Zeitraffer zwischen Gutenberg und Multimedia, hrsg. von der Gewerkschaft Druck und Papier, Zürich 1996. Signatur: Gr 8958.


Verzeichnungskontrolle

Informationen der Bearbeiter*in

Die Verzeichnung erfolgte im Mai 1999 durch Urs Kälin