Für die Konsultation der Unterlagen im Lesesaal vereinbaren Sie bitte telefonisch (043 268 87 50) einen Termin, da die Platzzahl im Lesesaal aufgrund der Corona-Situation beschränkt ist. Der Zugang zum Lesesaal ist nur mit bestätigter Platzreservation möglich.

Frauenkonferenz der sozialdemokratischen Frauen- und Töchtervereine der Kantone St. Gallen, Appenzell und Thurgau


Identifikation

Signatur:

Ar KS 396

Entstehungszeitraum / Laufzeit:

1916-1918

Umfang:

0.02 m


Inhalt und innere Ordnung

Bewertung und Kassation

Es wurden keine Kassationen vorgenommen.

Neuzugänge

Neuzugänge werden nicht erwartet.


Zugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Die vorhandenen Dokumente sind im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs frei zugänglich. Es gelten die ordentlichen Benutzungsbestimmungen des Schweizerischen Sozialarchivs.

Sprache/Schrift
Unterlagen in deutscher Sprache.

Sachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten
Veröffentlichungen

Annette Frei: Sozialdemokratie und Frauenfrage in der Schweiz von den Anfängen bis 1917 (unveröffentlichte Lizentiatsarbeit der Universität Zürich), 1981. Signatur: HG 71