Für die Konsultation der Unterlagen im Lesesaal vereinbaren Sie bitte telefonisch (043 268 87 50) einen Termin, da die Platzzahl im Lesesaal aufgrund der Corona-Situation beschränkt ist. Der Zugang zum Lesesaal ist nur mit bestätigter Platzreservation möglich.

Sammlung Eugen Stiefel: Dokumente zur 1980-er Jugendbewegung


Identifikation

Signatur:

Ar 201.291

Entstehungszeitraum / Laufzeit:

1979-1981

Umfang:

0.05 m


Kontext

Verwaltungsgeschichte / Biographische Angaben

Die Sammlung von Eugen Stiefel enthält Flugblätter und Einzelnummern von Zeitschriften, die im Kontext der Jugendbewegung der 1980-er Jahre in Zürich entstanden.

Die Sammlung bildete das Gerüst für den von Peter Bichsel und Silvan Lerch herausgegebenen Band "Autonomie auf A4. Wie die Zürcher Jugendbewegung Zeichen setzte. Flugblätter 1979–82; mit Texten von Heinz Nigg, Roland Fischbacher, Robert Lzicar, Zürich 2017.

Übernahmemodalitäten

Dem Schweizerischen Sozialarchiv übergeben von Peter Bichsel am 19.10.2017.


Inhalt und innere Ordnung

Form und Inhalt

Vorhanden sind Flugblätter in diversen Formaten sowie Einzelnummern von Zeitschriften.

Bewertung und Kassation

Kassiert wurden Dubletten und Mehrfachexemplare. Einige Zeitschriften wurden in die Bibliothek des Schweizerischen Sozialarchivs integriert.

Neuzugänge

Neuzugänge werden nicht erwartet.


Zugangs- und Benutzungsbedingungen

Zugangsbestimmungen

Der Bestand ist im Lesesaal des Schweizerischen Sozialarchivs ohne Beschränkungen einsehbar.

Sprache/Schrift
Unterlagen in deutscher Sprache

Sachverwandte Unterlagen

Verwandte Verzeichnungseinheiten
Broschüren/Flugschriften:
Veröffentlichungen

Peter Bichsel, Silvan Lerch (Hg.): Autonomie auf A4. Wie die Zürcher Jugendbewegung Zeichen setzte. Flugblätter 1979-1982, Zürich 2017; Signatur: SOZARCH


Verzeichnungskontrolle

Informationen der Bearbeiter*in

Die Bearbeitung erfolgte Ende Oktober 2017 durch U. Kälin.