Für die Konsultation der Unterlagen im Lesesaal vereinbaren Sie bitte telefonisch (043 268 87 50) einen Termin, da die Platzzahl im Lesesaal aufgrund der Corona-Situation beschränkt ist. Der Zugang zum Lesesaal ist nur mit bestätigter Platzreservation möglich.


ID Titel Laufzeit Umfang
Ar 201.218 Arbeitsgemeinschaft Zürcher Manifest 1968-1972 0.1 m
Ar 201.216 Ausstellung „A walk on the wild side“ 1934-1997 0.6 m
Ar 201.76 Autonome Republik Bunker 1968-1973 0.1 m
Ar 75 Bresche Hochschulgruppe Zürich 1969-1978 1.1 m
Ar 201.209 Dokumentation 80er Jugendunruhen Deutschschweiz 1973-1994 0.45 m
Ar 628 Dokumentation Studentenschaft der Universität Zürich SUZ 1971-1977 0.3 m
Ar 472 Dokumentation Subkultur Bern 1981-1989 1.3 m
Ar 201.89 Dokumentation Umberto Blumati (1949-) 1970-1986 0.9 m
Ar 670 Dokumentation Walter Schmid zu den Zürcher Unruhen von 1968 (Globus-Krawall) 1968-1978 0.4 m
Ar 455 Dokumentation Wo-Wo-Wonige. Stadt- und wohnpolitische Bewegungen in Zürich nach 1968 1971-2006 1.5 m
Ar 201.112 Dokumentation „Alte Stadtgärtnerei“ Basel 1987-1990 0.15 m
Ar 201.36 Fortschrittliche Arbeiter, Schüler und Studenten (FASS) 1967-1969 0.1 m
Ar 201.35 Fortschrittliche Studentenschaft Zürich FSZ 1965-1970 0.1 m
Ar 4 Liberale Studentenschaft Zürich 1968-1971 0.2 m
Ar 598 Radio Riesbach: Dokumentation 1983-1992 [2009] 0.05 m
Ar 493 ROPRESS – Sammlung von Auftrags-Lauftaschen mit Belegexemplaren 1970-1978 (1981) 2.8 m
Ar 201.291 Sammlung Eugen Stiefel: Dokumente zur 1980-er Jugendbewegung 1979-1981 0.05 m
Ar 201.279 Sammlung Michel Fries zur Jugendbewegung der 1980er Jahre 1980-1991 0.1 m
Ar 10 Verband der Schweizerischen Studentenschaften VSS 1967-1974 1.9 m
Ar Vid V Videoarchiv „Stadt in Bewegung“ 1976-1997 106 m